BaldeggerJournal | Klosterladen | Grusskarten | Medien | Stellenangebote 
Titelbild

Kloster Baldegg

Kloster Baldegg
09.02.2019, 9.00 - 11.45 Uhr
Matinee
Befreiung von angstbesetzten Gottesbildern - psychologische Sicht
 

Leider verbauen unbewusste, belastende Bilder auch heute noch den Zugang zu einem bedingungslos liebenden und verzeihenden Gott. Wie sind solche Verzerrungen entstanden, was bewirken sie und wie können sie wieder abgebaut werden? Diesen Fragen soll von psychologischer Seite nachgegangen werden, um den Weg freizulegen zu einem besseren Umgang mit Ängsten und Zwängen. Dies soll ermöglichen, die revolutionär befreiende Botschaft eines bedingungslos liebenden Gottes neu zu entdecken.


Spezielles

Im Anschluss an die Matinee bietet das Klosterkafi eine gute Verpflegung an.

OrtKlosterherberge
Alte Klosterstrasse 1
6283 Baldegg
LeitungFrau Prof. Dr. Christiane Blank
KursnummerTL7
KostenSpende
Anmeldungbis MI, 30. Januar 2019
Kontaktinfo@klosterherberge.ch
  
 < zurück zur Übersicht

Sonnhaldenstrasse 2, CH-6283 Baldegg, Tel +41 (0)41 914 18 00, info@klosterbaldegg.ch
Heim St.Antonius Pension Bethania Kurhaus Bergruh Foyer Bildungshaus Klosterhof Kosterherberge Baldegger Schwestern